Karriere

Technische Leitung (m/w/d)

karriere

Könner vertrauen capilla – der Nummer 1 für alle anspruchsvollen Metallverarbeiter

Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir zum 01. April 2022 oder gern früher

technische Leitung (m/w/d)

für den Stammsitz in Leopoldshöhe.

 

Mit Leidenschaft und Herzblut sind wir der deutsche schweißtechnische Spezialist für anspruchsvolle Metallverarbeiter. Seit über 60 Jahren vertrauen über 1.200 Partner in aller Welt nun schon auf capilla. Unsere Produkte und Know-how decken nahezu sämtliche Aufgabenstellungen in allen gängigen Schweißverfahren ab.

Wir sind Menschen, die anpacken, Problemlöser, Multitalente und wenn nötig auch mal Feuerwehr. Vor allem aber sind wir eins: ein Team von über 30 motivierten, hilfsbereiten Kolleg*innen.

Ihre Mission: 

  • Organisatorische Betriebsführung
      • Personalverantwortung für 10 Mitarbeiter in Produktion und Versand
      • Planung, Koordination und Optimierung von Fertigungs-Anlagen und -Abläufen
      • Dokumentation und statistische Auswertung von Produktionsdaten
      • Planung und Koordination von Maßnahmen zur Arbeits-Sicherheit und -Medizin, von gesetzlich vorgeschriebenen wiederkehrenden Prüfungen sowie von fremdvergebenen technischen Dienstleistungen
      • Ansprechpartner externer Aufsichtsorganisationen
  • Qualitätswesen
      • Verantwortung für sämtliche Tätigkeiten im Rahmen der ISO 9001:2015 inklusive deren Umsetzung und der daraus resultierenden, den technischen Bereich betreffenden Vorgaben
      • Koordination sämtlicher Aktivitäten mit den notified Bodies inklusive der Durchführung und Planung von Eignungsprüfungen und deren Übertragungen
  • Produktentwicklung
          • Neu- bzw. Weiterentwicklung von umhüllten Stabelektroden nach Produktnorm und/oder Kundenwunsch
          • Zusammenarbeit mit Produktentwicklern von Lieferanten bei der Definition von Handelswaren
  • Technische Unterstützung
      • von Kunden sowie Mitarbeiter*innen im Innen-/Außendienst bei
          • Anwendungsfragen/Problemlösungen
          • Produkt-Zuordnungen und -Empfehlungen
          • Erstellung bzw. Aktualisierung sämtlicher technischer Unterlagen

Ihr Profil: 

      • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau oder ähnliches chemisch-technisches Studium (idealerweise mit Zusatzqualifikation SFI) oder Kenntnisse in der Entwicklung von Schweißzusatzwerkstoffen
      • ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit
      • Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen
      • Führungserfahrung, Organisationsfähigkeit
      • ausgeprägte Sozialkompetenz
      • gute Kenntnisse der Microsoft-Office-Anwendungen
      • SAP Kenntnisse wünschenswert
      • sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot:

      • ein anspruchsvolles und umfangreiches Aufgabenspektrum in einem international erfolgreichen konzernunabhängigen Familienunternehmen
      • attraktive, der Qualifikation entsprechende, Konditionen für Ihren engagierten Beitrag
      • eine direkt der Geschäftsleitung gegenüber verantwortliche Führungsposition

Bewerben Sie sich jetzt, um ein Teil des capilla-Teams zu werden.

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:

capilla Schweißmaterialien GmbH
Personalabteilung
z. Hd. Frau Kirsten Dröge
Westring 48-50
33818 Leopoldshöhe
E-Mail: bewerbung@capilla-gmbh.de

WICHTIGER HINWEIS

Kontaktadresse für Bewerber: bewerbung@capilla-gmbh.de

Bitte nutzen Sie für die elektronische Zusendung Ihrer Bewerbung ausschließlich die obige E-Mailadresse. Die Anhänge zu Ihrer Bewerbung sollten im PDF-Format angelegt sein. Beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung und speziell das Kapitel 6 „Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren“. Bewerbungen, die an andere E-Mailadressen in unserem Haus gerichtet werden, werden sofort gelöscht und werden im Bewerbungsverfahren nicht berücksichtigt.

Anwendungsberater/in im Außendienst (m/w/d

karriere

capilla ist Marktführer für hochwertige Schweißmaterialien. Als konzernunabhängiger Produzent genießt capilla weltweit in über 34 Ländern einen ausgezeichneten Ruf.

Wir suchen für die Akqusisition und Aktivierung von Groß- und Mittelstandsunternehmen in der metallverarbeitenden Industrie eine/n

Anwendungsberater/in im Außendienst (m/w/d)

für verschiedene Regionen in Deutschland.

 

Es erwartet Sie eine vielseitige Vertriebsaufgabe im Außendienst in unbefristeter Festanstellung mit breitem Handlungsspielraum sowie ein leistungsorientiertes Vergütungspaket. Aufgrund flacher Hierarchien ergeben sich erstklassige Entwicklungsmöglichkeiten. Eine umfassenden Einarbeitung durch ein offenes, wertschätzendes Kollegenteam sowie Produkt- und Anwendungsschulungen setzen den passenden Rahmen zur Sicherung eines erfolgreichen Einstiegs. Wenn Sie in einem ambitionierten Team die Leistungsherausforderung bei einem wirtschaftlich soliden Mittelstandsunternehmen suchen, lesen Sie bitte weiter.

Ihre Aufgabenfelder:

  • Sicherung und konsequenter Ausbau des Marktanteils durch Bestandskundenbetreuung und Neukundenakquise
  • Technische Beratung und Erarbeitung kundenspezifischer Lösungen
  • Verhandlung bei der Auftragsvergabe sowie professionelles Abwickeln der Aufträge
  • Umsetzung der Planvorgaben
  • Durchführung von Verkaufsförderungsmaßnahmen

Ihre Erfahrungen:

  • Technisches Verständnis und abgeschlossene handwerkliche und/oder kaufmännische Ausbildung
  • Erste Berufserfahrung im technischen Vertrieb
  • Dynamische Persönlichkeit mit hoher Ausdauer, Kontaktfähigkeit  und Abschlussstärke
  • Hohes persönliches Engagement
  • Gute EDV- und PC-Kenntnisse auf dem Anwendungsgebiet MS Office (Word, Excel)

Senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bitte an:

capilla Schweißmaterialien GmbH
Personalabteilung
z. Hd. Frau Kirsten Dröge
Westring 48-50
33818 Leopoldshöhe
E-Mail: bewerbung@capilla-gmbh.de

WICHTIGER HINWEIS

Kontaktadresse für Bewerber: bewerbung@capilla-gmbh.de

Bitte nutzen Sie für die elektronische Zusendung Ihrer Bewerbung ausschließlich die obige E-Mailadresse. Die Anhänge zu Ihrer Bewerbung sollten im PDF-Format angelegt sein. Beachten Sie dazu auch unsere Datenschutzerklärung und speziell das Kapitel 6 „Datenschutz bei Bewerbungen und im Bewerbungsverfahren“. Bewerbungen, die an andere E-Mailadressen in unserem Haus gerichtet werden, werden sofort gelöscht und werden im Bewerbungsverfahren nicht berücksichtigt.

nach oben
error: